Kirche in Freizeit und Tourismus, Remigiuskirche / Mühlen

Pilger Tag zum Aufbrechen 17. Juli

Anmeldung nur über das Pfarramt Mühlen

Pilgern am Sonntag 17. Juli 2022

Mühlen bei Horb / Rundweg 

Pilger Tag zum Aufbrechen 
Treffpunkt 10:30 Uhr Remigiuskirche Mühlen
davor Gottesdienst-Beginn 9:20 Uhr
Strecke              15 km / 350 Höhenmeter
Pilgerbegleiter Pfr. Johannes Unz, Rainer Busch u. Geoffrey Schwegler


Ein Schnupperpilgertag zum Thema „Aufbrechen“ rund um das Dorf Mühlen am Neckar. Der Weg beginnt und endet bei der dortigen Radwege- und Pilgerkirche. Der Rundweg beginnt mit einem Pilgersegen in der offenen Zeltkirche um 10:30 Uhr. Wer möchte, kann davor den Gottesdienst in der Remigiuskirche besuchen (Beginn 9:20 Uhr).
Gepilgert wird auf kleinen Pfaden und breiten Wegen entlang der Hänge des Neckartals, vorbei an der romantisch verfallenen Eutinger Ruine, dem herrlichen Aussichtspunkt „Rauschbart“ und durch die sanften Auen des Neckars. Kurze Impulse, Lieder und Gebete zum Thema „Aufbrechen“ machen den Wanderweg zu einem Pilgerweg. Der Tag eignet sich gut für Menschen, die gerne das Pilgern kennenlernen möchten.
Anreise

Eigenanreise, bitte denken sie an Getränk und Vesper sowie bequemes Schuhwerk.

Geoffrey Schwegler

Diakon, Pilgerbegleiter

Johannes Unz

Pfarrer

Rainer Busch

Pilgerbegleiter