Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Tagungszentrum Bernhäuser Forst

Starthilfe Freizeitarbeit

24 h-Seminar für Hauptamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit

Michael Püngel
Freizeiten stellen immer ein Stück „andere Lebenswelt“ dar.
Aktionen und Feste, Gespräche über Sinn und Ziel unseres Lebens, Hören auf das Wort der Bibel, das Feiern des Glaubens in Gottesdiensten und liturgischen Andachten sind das eine. Auf der anderen Seite sind es die Beziehungen, die Begegnungen untereinander und mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die prägend und nachhaltig wirken.
Wer Freizeiten leitet weiß, um die Herausforderungen, die ein solches Unternehmen an die Leitungsteams stellt. Das Seminar „Starthilfe Freizeitenarbeit“ ist ein Angebot für Hauptamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit um neu in die Freizeitenarbeit einzusteigen, wieder durchzustarten oder neue Erkenntnisse in der bestehenden Freizeitenarbeit zu gewinnen.


Die Inhalte sind:

Grundlegendes zur Freizeitenarbeit - Theorie
o Reiserecht
o Veranstalter
o Träger
o Beauftragung

Grundlegendes zur Freizeit Planung - praktische Seite:
o Zeitrahmen zur Planung
o Kalkulation
o Versicherung
o Ausschreibung o Vorbereitungsmodus
o Inhalte
o Durchführung
o Auswertung - Freizeit leiten
o Rolle der Leitung
o Team finden und aufbauen
o Rolle Hauptamtliche in Zusammenarbeit mit Ehrenamtliche Mitarbeitende

Freizeitkonzeption
o Zielgruppe
o Art der Freizeit
o Beziehungsorientierte Freizeitarbeit

Hilfreiche Tools
o Literatur
o Freizeitreferat EJW
o Krisenmanagement
o Menschenskinder
o dos and dont’s
o Fettnäpfchen Alarm


Geplantes Programm:

Montag, 17. Oktober
bis 16.45 Uhr:
Anreise
 17.00 Uhr:
Begrüßung
Impulse aus der Praxis
 18.00 Uhr:
Abendessen
 19.30 Uhr:
Grundlegendes zur Freizeitenarbeit - die theoretische Seite
 21.00 Uhr:
Grundlegendes zur Freizeitenarbeit - die praktische Seite
 22.30 Uhr:
Abendabschluss
   
Dienstag, 18. Oktober:
ab 7.30 Uhr:
Frühstück
8.45 Uhr:
Morgenimpuls
9.00 Uhr:
Freizeiten leiten
12.15 Uhr:
Mittagessen
14.00 Uhr:
Freizeitkonzeption
15.30 Uhr:
Kaffe & Kuchen
16.00 Uhr:
Hilfreiche Tools in der Freizeitenarbeit
17.30 Uhr:
Abschluss & Feedback
18.00 Uhr:
optionales Abendessen / Abreise
Verpflegung

Vollpension

Unterbringung

in Doppelzimmern

Anreise

privat

Sonstige Leistungen

Seminarunterlagen

Alma Ulmer

Landesjugendreferentin, Diakonin / Werks- und Personalbereich
Studienleiterin / Bernhäuser Forst

Cyrill Schwarz

Landesjugendreferent, Bereichsleiter Freizeiten

Jens König

Gruppenleiter Freizeiten

Dieter Braun

Fachlicher Leiter, EJW

Preis

Seminargebühr:
79,00 €
Einzelzimmerzuschlag:
23,00 €
opt. Abendessen am Dienstag:
10,50 €