Evangelisches Jugendwerk in Württemberg,

Online-Angebot:Das Kleingedruckte - Akkordsymbole verstehen und selbst harmonisieren

Musiklehre für alle


Eine musiktheoretische Rundumversorgung für das echte Leben.




Die Kursreihe besteht aus 4 Abende. Diese bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden.
hier die Termine:

1. Abend: "Alles hat seine Zeit - rhythmisch zuverlässig und gut klingend musizieren", 21.9.2022
Anmeldung und weiter Infos: www.ejw-bildung.de/29523

2. Abend: "Das Kleingedruckte - Akkordsymbole verstehen und selbst harmonisieren", 5.10.2022
Anmeldung und weiter Infos: www.ejw-bildung.de/29525

3. Abend: "Bin schon da! Abläufe und Hinweise in Noten verstehen", 19.10.2022
Anmeldung und weiter Infos: www.ejw-bildung.de/29527

4. Abend: "Wer schreibt, bleibt - das Erstellen gut lesbarer und verständlicher Leadsheets", 9.11.2022
Anmeldung und weiter Infos: www.ejw-bildung.de/29528

Ralf Schuon

arbeitet als Tastenmusikant. Im „Pop“ zuhause, genießt er Ausflüge in Jazz und Klassik. In zahllosen Engagements und für klangvolle Bands wie „Gracetown“, „Beatbetrieb“, „TOO LOUD FOR MAMMA“ und „Allee der Kosmonauten“ hat er an den Tasten sein Fingerspitzengefühl unter Beweis gestellt. Er komponiert Neues und arrangiert Bewährtes, und gibt seine Erfahrungen gerne im Unterricht und bei Seminaren weiter.

Hier stellt sich Ralf Schuon kurz vor>>