Projekt FAMILIEN STÄRKEN Evang. Landeskirche,

Kinder und Familien in der Kirche

Was folgt aus dem 'Recht des Kindes auf Religion' für die Familienarbeit?

Kinder und Familien in der Kirche: Was folgt aus dem 'Recht des Kindes auf Religion' für die Familienarbeit?

Zum Einstieg der Familienwoche wollen wir die Zielgruppen in den Blick nehmen: Mit unserer praktischen Arbeit vor Ort wollen wir Kindern und Familien gute kirchliche Räume bieten - Beziehungsräume, Glaubensräume und Bildungsräume.

Ausgehend von Prof. Dr. Friedrich Schweitzers langjähriger Auseinandersetzung mit dem “Recht des Kindes auf Religion” sollen die Auswirkungen und Konsequenzen für die gemeindliche Arbeit beleuchtet werden. 

Referent:
Prof. Dr. Friedrich Schweitzer, Universität Tübingen

Zielgruppe:
Haupt- und Ehrenamtliche aus der gemeindlichen Familienarbeit sowie alle Interessierten aus Kirche und Diakonie

Die Veranstaltung findet online statt, die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail.

Alle Veranstaltungen unserer FAMILIENWOCHE finden Sie unter 
www.familienwoche2021.de
Preis

Unsere Veranstaltung ist für Sie kostenlos.