Projekt FAMILIEN STÄRKEN Evang. Landeskirche,

Aufbruch Quartier

wie Kirche UND Diakonie gemeinsam Familien stärken

Aufbruch Quartier - wie Kirche UND Diakonie gemeinsam Familien stärken

Das Prinzip "Trialog" beschreibt das  Vorgehen des Projekts Aufbruch Quartier: Kirchengemeinden, diakonische Träger und Diakonie in den Kirchenbezirken sind gemeinsam wirksam und gestalten inklusive Quartiere.

Gerade Familien, die eher am Rande der Gesellschaft stehen, sollen durch die kirchlich-diakonische Quartiersarbeit mehr Teilhabe-Chancen erhalten. Dies wird durch die Quartiersarbeit in der Reutlinger Hohbuchgemeinde praktisch erläutert.

Zielgruppen: Verantwortliche und Interessierte in Kirche und Diakone

Referenten:
Siegfried Keppeler, Diakonisches Werk Württemberg
Pfarrer Michael Dullstein, Reutlingen

Die Veranstaltung findet online statt, die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail.

Alle Veranstaltungen unserer FAMILIENWOCHE finden Sie unter 
www.familienwoche2021.de
Preis

Unser Online-Seminar ist für Sie kostenlos.