Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Haus Lutzenberg e.V.

!verschoben auf 2022! gehört & gesehen

Eine Weggemeinschaft auf Zeit

Für alle, die Sehnsucht nach gelingenden Beziehungen haben.

Wir Menschen sind auf Beziehung angelegte Wesen – Ebenbilder eines Gottes, der selbst in sich Beziehung lebt.
Wir sehnen uns danach, dass in unserer Beziehung zu Gott, zu Menschen und in unserer Beziehung zu uns selbst Frieden einkehrt. Dies gelingt mal mehr und mal weniger.

„gehört & gesehen“ will dazu beitragen, dass Menschen eine Idee davon bekommen, was sie tun könnten, um sich selbst auf einen Weg hin zu heilen Beziehungen zu begeben.

Wir laden zu 3 Kurz-Wochenenden ein (jew. Freitagnachmittag – Samstagabend):
Vorträge zum Thema, Lobpreis und Gebet, Möglichkeiten zum persönlichen Gespräch. Zwischen den Wochenenden werden die Themen in Kleingruppengesprächen vertieft.
Das Angebot kann nur als „Gesamtpaket“ wahrgenommen werden.

Dieses Format wird zuerst als Pilotprojekt vom CVJM Landesverband angeboten, kann dann aber auch direkt vor Ort in CVJM und Gemeinden durchgeführt werden.

Interessierte können sich gerne bei Johannes Büchle melden.

Die Termine 2022 finden sie hier:

https://www.cvjm-wuerttemberg.de/arbeitsfelder/gehoert-gesehen/

Leitung: Rike Brinkmann, Johannes Büchle, Martina Knödler und Silke Schlotterbeck

Verpflegung

Vollpension

Anreise

privat

Sonstige Leistungen

Material- und Referentenkosten