Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Tagungszentrum Bernhäuser Forst

Wochenende für Männer 2021

Von der Freiheit loszulassen – Biblische Impulse zu 1. Mose 22, 1 – 12

Wochenende für Männer
Wochenende für Männer
Das ‚Stille Wochenende für Männer‘ …
… findet seit Jahrzehnten jährlich im März statt und ist zu einer ganz eigenen geistlichen Marke für Männer geworden. „Stille“ meint dabei vor allem das bewusste Hören auf biblische Texte.

Bruder Lukas, ein evangelischer Mönch der Christusbruderschaft Selbitz, hat die besondere Gabe, Texte in ihrer geistlichen Tiefe zu erschließen und seinen Zuhörern neue und überraschende Einsichten zu vermitteln. Zwischen den Bibelarbeiten besteht die Möglichkeiten, das Gehörte in der persönlichen Stille nachklingen zu lassen und Seelsorge in Anspruch zu nehmen.

Unser Thema im Jahr 2021:
Von der Freiheit loszulassen
Gewohntes oder gar Liebgewonnenes loszulassen, das fällt uns schwer. Das zeigen auch die Reaktio-nen auf die Reise- und Kontaktbeschränkungen der letzten Monate. Dabei wissen wir, dass das Loslassen die vielleicht größte Herausforderung unseres Lebens ist. Den erworbenen Besitz, die gewonnenen Freundschaften, geliebte Menschen, das eigene Leben – nichts von dem werden wir auf Dauer festhalten können. Doch wie damit umge-hen, dass nichts bleibt? Bestimmen uns Sorge, Angst und Trauer, oder gibt es einen Weg in die Freiheit? – Auf diese Fragen werden wir an Hand von biblischen Texten Antworten suchen.

Auf ein spannendes und inspirierendes Wochenende freuen sich Bruder Lukas und Helmut Häußler

Programm:

Freitag, 12. März 2021
Ab 17.30 Uhr Ankommen 
      18.00 Uhr Abendessen 
      19.00 Uhr  


Begrüßung und Einführung
Vom Loslassen aller sichtbaren Verheißungen
Das Opfer Abrahams (1. Mose 22, 1 – 19)

Samstag, 13. März 2021
vormittags

Nur Opfer oder alles? – Gott nahe kommen kann nur, wer losgelassen hat.
nachmittags  
 
Was uns hindert, loszulassen: Der „Hinderer“ jeglicher Bindung, und wie wir ihn überwinden können.
Begleitend

– Anleitung zu Stille
– Möglichkeit zur Seelsorge
abends

Als Männer im Gespräch
– Austausch im Plenum und in Kleingruppen

Sonntag, 14. März 2021
Gottesdienst mit Abendmahl
Die Gottesfurcht lässt uns den Himmel offen sehen

Ende: ca. 13.00 Uhr nach dem Mittagessen
Unterbringung

Einzel- und Doppelzimmer. (EZ: 35,00 € Mehrkosten und sofern vorhanden)

Anreise

Privat