Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Tagungszentrum Bernhäuser Forst

Freizeitküchen gekonnt leiten

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

am Gelingen einer Freizeit, egal mit welcher Altersgruppe, hat das Küchenteam einen hohen Anteil. Ist das Essen gut, sind Regentage bestens zu verkraften. Der Küchenleitung kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Es geht um mehr, als um Speiseplan und Einkauf. Ein Team anzuleiten, Hygienestandards zu beachten, den Zeitplan einzuhalten und die Sonderwünsche für das Freizeitprogramm zu berücksichtigen und vieles mehr, gehört zu den Aufgaben der Küchenleitung. Inzwischen finden an vielen Stellen Kurse für Kochen in großen Mengen statt. Diese Schulung hat darüber hinaus die Leitungsthemen der Freizeitküche im Blick.

Folgende Schwerpunkte gehören zum Programm:
- Grundbegriffe von Leitung
- Ein Küchenteam leiten und Mitarbeitende anleiten
- Die Rolle des Küchenteams im Gesamtverlauf
- Speiseplan und Einkauf
- Sicherheitsanforderungen
- Zeitplanung
- Hygieneschulung
- Vorgehen im Krisenfall (Verletzungen, Stimmungen im Team …)

Alle Teilnehmnenden werden zusätzlich ein Protokoll über die Belehrung nach § 33 - 36 und § 43 des Infektionsschutzgesetzes erwerben.

Wir freuen uns, dass Hanna Schmid, Hauswirtschaftsmeisterin und erfahrene Freizeitköchin, als Referentin für den Samstag zugesagt hat.

Diese Schulung findet parallel zur Schulung "Freizeiten leiten" statt. Bei einzelnen Einheiten, sind beide Gruppen gemeinsam im Seminar. Diese Schulung ist unter www.ejw-bildung.de/26890 ausgeschrieben.

Verpflegung

Vollpension

Unterbringung

in Mehrbettzimmern

Anreise

privat

Alma Ulmer

Landesjugendreferentin, Diakonin / Werks- und Personalbereich
Studienleiterin / Bernhäuser Forst

Hanna Schmid

Preis

Preis:
71,00 €
Einzelzimmerzuschlag:
25,00 €