Evangelisches Jugendwerk Bezirk Neuenstadt, Jugendfreizeitstätte Kirche und Sport

NetworkCamp 2020

Kommen, um zu gehen

Dein Camp für Inspiration und Vernetzung

Unter dem Motto "gemeinsam fliegen lernen" laden wir junge Menschen zum network REGIONAL Unterland ein, die mehr vom Reich Gottes in dieser Welt sehen möchten.
Wir wollen zusammenkommen - miteinander und voneinander lernen - um dann wieder neu inspiriert in den Alltag zu gehen und in der Region durchzustarten.

Das Inspirations- und Vernetzungscamp für unsere Region wird veranstaltet von den Jugendwerken Neuenstadt und Weinsberg und vielen weiteren Kooperationspartnern. Es findet vom 11.-14.06.2020 am Breitenauer See in Obersulm, auf dem Gelände des Freizeitheims Kirche und Sport, statt.

Tagesgäste können sich von 9.00-9.30 Uhr anmelden.
Start ist immer um 10.00 Uhr mit dem Programm.
Open End ca. 22.00 Uhr. Ende am Sonntag um 14.00 Uhr.

Feiern | Zeit mit Gott | Beten | Workshops | Outregional | Café | Menschen

Unser Referent: Mal Calladine, ist Pastor in Bristol (UK) und prägte network über Jahre mit.

Unser Programm:

Donnerstag: Auftakt - eintauchen und loslegen

Freitag: Segenszeit - Input, Worship, Talks, HUT*
                                  Marktplatz - Infostände und Workshops
                                  Hingabe-Abend - Input, Worship, Gebetszeit, Tiefgang, Segnung

Samstag: Segenszeit - Input, Worship, Talks HUT*
                                    Outregional - Gutes tun in der Region
                                    Feier-Abend - Essen und Trinken, Zeugnisse, tolle Leute treffen

Sonntag: Segenszeit - Input, Worship, Talks, HUT*

*HUT
(Hören, Umdenken, Tun) sind geistliche Lerngruppen, in denen wir einander helfen, konkret in der persönlichen Nachfolge zu werden.

Weitere Informationen zum Ablauf unter www.networkREGIONAL.de oder network@ejweinsberg.de

Dein Camp für Inspiration und Vernetzung


Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

Zelte, Feldbetten, Palettenboden

Anreise

Eigenanreise

Reiseunterlagen

-

Sonstige Leistungen

Programm, Leitung: Zsolt Boda, Matze Krebs, Julia Schaffroth, Michael Vettermann, Andrea Hin, Jonas Werner,

Unterlagen / Download