Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Stift Urach

Fortbildung "Sitzungen effektiv leiten und moderieren"

mit der RbC-Methode

Fortbildung "Sitzungen effektiv leiten und moderieren"

Weil Menschen gerne das unterstützen, was sie mit entwickelt und entschieden haben.

Du willst Sitzungen und Treffen effektiv leiten und moderieren? Du willst positive "Aha-Momente" fördern, die Teilnehmer stärker involvieren und gemeinschaftlich Entscheidungen treffen? Du möchstest gemeinschaftliche Überzeugungen und die zielorientierte Umsetzung eurer Entscheidungen, weißt aber nicht, wie du das fördern kannst?

Die Idee

Die RbC-Methode (C) ist eine prinzipienbasierte Moderationstechnik. Sie dient dazu, Beteiligte in die bestmöglichen Gespräche zu führen und ist darum ideal für eine partizpatorische Jugend- und Gemeindearbeit geeignet. Vernetzungs- und Entscheidungsprozesse werden durch RbC effektiv, ergebnisbasiert und wertschätzend gestaltet. In der Weiterbildung entdeckst du, wie du Gremien mit neuer Dynamik leiten kannst und dabei die Mitglieder umfassend in Entscheidungsprozesse involvierst, so dass Entscheidungen gemeinschaftlih entwickelt und umgesetzt werden.


Verpflegung

Vollpension

Unterbringung

Einzelzimmer

Ilse-Dore Seidel

Landesreferentin im EJW

Michael Pohlers

Referent für Christliche Sozialisation im familiären Kontext und Konfi 3, ptz