Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Bergheim Unterjoch

Jugendreferent/in – Beruf mit Sinn und Ziel

Die Schule geht zu Ende. Und dann? Was willst du aus deinem Leben machen?

Button, 24 Stunden, Schnupperwochenende, 2020
Button, 24 Stunden, Schnupperwochenende
JuRef Schnupperwochenende
Bergheim Unterjoch
Button, 24 Stunden, Schnupperwochenende, 2020
Button, 24 Stunden, Schnupperwochenende
JuRef Schnupperwochenende
Bergheim Unterjoch
Du willst etwas bewegen.
Du willst mit Menschen unterwegs sein und deine Erfahrungen und deinen Glauben mit anderen teilen und deine Gaben und deine Persönlichkeit einbringen.

Schon mal überlegt, als Hauptamtliche/r in der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit zu arbeiten? Als Jugendreferent/in kannst du genau das tun.

Du hast Fragen oder bist dir unsicher, ob dieser Beruf das Richtige für dich ist? Kläre deine Fragen bei unserem 24-Stunden-Event im Allgäu! Erfahrene Jugendreferenten/innen kannst du dabei alles fragen, wie zum Beispiel:
  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
  • Welche Ausbildungsstätten gibt es?
  • Verdiene ich genug?
  • Was für eine Perspektive hat der Beruf ?
  • Was kann ich arbeiten, wenn die Jugendarbeit nichts mehr für mich ist?
Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg lädt dich ins Allgäu ein. Lerne erfahrene Jugendreferenten kennen und informiere dich abseits des Alltags 24 Stunden lang über den Beruf Jugendreferent/in.

Das Bergheim Unterjoch liegt mitten in den Allgäuer Alpen und bietet eine tolle Kulisse für das 24-Stunden-Event.

Ablauf:
Samstag, 7. November 2020
  • Abfahrt 9:30 Uhr, EJW Landesstelle, S-Vaihingen (Zustieg in Ulm)
  • Start im Bergheim Unterjoch mit Mittagessen
Themen:
  • Jugendreferent/in – Beruf mit Sinn und Ziel Mit Jugendreferenten/innen ins Gespräch kommen und austauschen.
  • Was willst du aus deinem Leben machen?
Sonntag, 8. November 2020
  • Frühstück
  • Ein Gottesdienst für dich
  • Zeit für persönliche Ergebnissicherung
  • Mittagessen
  • Nach dem Mittagessen Rückfahrt über Ulm.
  • Geplante Ankunft in Stuttgart: 16.00 Uhr
Verpflegung

Vollpension

Unterbringung

Doppel- und Mehrbettzimmer

Anreise

Zusammmen mit dem Bus/Kleinbussen. Zustiegsoptionen in Stuttgart-Vaihingen (9.30 Uhr) oder in Ulm (11.00 Uhr).