Kirche in Freizeit und Tourismus, Stuttgart

Flora und Fauna im Kirchenraum - Webinar

Keine Kultur ohne Natur

Flora und Fauna prägen nicht nur das Umfeld von Kirchenräumen, sondern gehören auch zu den Ausstattungselementen eines Kirchenraums – meist in gemalter oder geschnitzter / gehauener Weise. Damit gehört die Begegnung mit Flora und Fauna auch in die Kirchenpädagogik. Wie erschließen sich besonders diese floralen Augenfänger mit Blick auf ihre Symbolik und Bedeutung für das Dargestellte? Am Beispiel eines Ausschnittes der Innenseite der Lehrtafel in der Bad Teinacher Dreifaltigkeitskirche gehen wir den Symbolbedeutungen nach. Die augenblicklichen Hygienevorschriften erfordern eine Abänderung des Verlaufs: Die Teilnehmer*innen erhalten für die Zeit ab dem 15. Juni 2020 Impulse und Unterlagen per Mail, mit denen Sie – nach selbst eingeteilter Zeit und auch in Verbindung mit ihrer eigenen Naturerfahrung im Lebensumfeld – sich auf ein Webinar am Samstag, den 4.07.2020 ab 14 Uhr vorbereiten können.
Technische Voraussetzungen: eine digitale Kamera oder ein Mobiltelefon mit Kamera (um Fotografien für die Aufgaben des e learning), PC / Laptop mit Zugang ins Internet, ein eingebautes Mikrofon oder ein Headset für die Kommunikation und – wenn vorhanden – eine Web-Kamera (um sich beim Webinar zeigen zu können; dies geht aber auch mit einem reinen Audiozugang). Die Teilnehmer*innen erhalten vom Referententeam einige Tage vor dem Webinar eine Einladung mit einem link, durch den sie die Teilnahmeberechtigung am Webinar erhalten – und natürlich auch eine kleine schriftliche Einweisung in die Videokonferenz-Technik, die aber kein ‚Hexenwerk‘ darstellt.

Anmeldung bis. spätestens 20.6.2020.
Organisatorisches: Die Teilnahme am Webinar mit den vorausgehenden E-Learning-Einheiten wird als Tagesseminar für die Ausbildung anerkannt.

Sich in Flora und Fauna bewegen - auch in der Kirchenpädagogik. Blumen, Bäume und sonstige Gewächse wie auch Getiere gehören in der Ausstattung von Kirchenräumen schon immer dazu. Wie erschließen sich besonders diese floralen Augenfänger mit Blick auf ihre Symbolik und Bedeutung für das Dargestellte?
Anreise

Homeoffice - Webinar

Reiseunterlagen

Werden Ihnen ab dem 15. Juni 2020 Impulse und Unterlagen per Mail zugestellt.

Sonstige Leistungen

Die Rechnung wird Ihnen postalisch oder per Mail 10 Tage vor Seminarbeginn zugestellt und ist vorab zu begleichen.

Christoph Schmitt

Dipl. Theol., Referat Liturgische Dienste / Geistliche Begleitung am Institut für Fort- und Weiterbildung, Diözese Rottenburg-Stuttgart

Nicole Huber

Theaterpädagogin und Kirchenclownin, Backnang