Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Evangelisches Jugendwerk in Württemberg

Mentoring-Kurs

Für hauptamtliche Mitarbeitende der Jugend- und Gemeindearbeit

ZIEL
Menschen brauchen Mentorinnen und Mentoren, die sie persönlich begleiten. So geschieht persönliche Reifung. So kann der Glaube wachsen und Charakter sich entwickeln. Das zentrale Anliegen des Mentoring-Kurses von SoulDevotion und dem EJW besteht darin, hauptamtliche Mitarbeitende in der Jungend- und Gemeindearbeit zu qualifizieren und Mentoringnetzwerke aufzubauen. Grundlagen systemischen Denkens werden gelebt und angewandt.

DER PROZESS
Theoretische Inputs und Gruppenprozesse, Tools und Übungen für die Praxis sollen einen Beitrag leisten, damit soziale und geistliche Kompetenz wachsen kann. Ergänzend zu den Präsenzphasen sind die Teilnehmer zu begleitender Lektüre und zum Austausch in der Kleingruppe angehalten. Ein wichtiger Bestandteil des Mentoring-Kurses ist die Reflexion eigener Gespräche und die schriftliche Ausarbeitung und Präsentation eines Themas.

TEILNAHMEVORAUSSETZUNG
  • Hauptamtliche Mitarbeiter/-innen in der Jugend- und Gemeindearbeit
  • Wer den Wunsch hat, geistlich und persönlich zu reifen.
  • Wer bereit ist, sich mit Lebensprozessen bei sich selbst und bei anderen auseinanderzusetzen.
  • Wer bereit ist, sich auf andere im Gespräch einzulassen und sich zu reflektieren.
TERMINE
Modul 1: 22.10.2019
Modul 2: 13.12.2019
Modul 3: 07.02.2020
Modul 4: 28.04.2020
Modul 5: 19.06.2020
Modul 6: 17.07.2020
Abschluss-Seminartage: 30.09. bis 02.10.2020

Weitere Infos und Themeninhalte finden sich im Flyer unter "Unterlagen/Download"

Wer alle Module erfolgreich absolviert hat, erhält einen zertifizierten Abschluss.
Verpflegung

Vollverpflegung

Anreise

Privat

Daniel Gulden

Systemischer Therapeut (s.G.) - Systemischer Supervisor - Dozent für Seelsorge