Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Tagungszentrum Bernhäuser Forst

Sitzungen leiten

Vom Besprechen zum Handeln

Sitzungen leiten
Sitzungen leiten
So kann die Arbeit in Gremien, Arbeitsgruppen und Teams gelingen.

Meist hält sich die Begeisterung zur Mitarbeit in Gremien, Arbeitsgruppen und Teams in Grenzen. Kommt man darüber ins Gespräch, ist von Zweifeln ob der Sinnhaftigkeit die Rede, wird von endlos langen Debatten, Machtgerangel und langen Abendstunden berichtet oder davon, dass es oft ewig dauert, bis endlich eine Entscheidung getroffen wird.
Dabei können Sitzungen höchst interessant und lohnend sein, wenn sowohl Leitung als auch Gremienmitglieder gemeinsam Verantwortung für das Gelingen tragen und sie handwerklich gut gemacht sind.

Mit diesem Seminar möchten wir Unterstützung geben und verschiedene Werkzeuge vorstellen, damit Sitzungen in Gremien, Arbeitsgruppen und Teams gelingen können.

Folgende Themen gehören zum Programm:
  • Vom Sinn und Unsinn von Gremienarbeit
  • Haltungen und Bewertungen aller Beteiligten
  • Sitzungen vorbereiten, durchführen und protokollieren
  • Schöpferische Besprechungen
  • Gelingensfaktoren für die Sitzungsleitung
  • Analoge und digitale Tools
  • Formalia (Tagesordnung, Anträge, Rednerliste)
  • Kritische Gesprächssituationen
Verpflegung

Nachmittagskaffee und Abendessen

Anreise

privat

Alma Ulmer

Landesjugendreferentin, Diakonin / Werks- und Personalbereich
Studienleiterin / Bernhäuser Forst

Robby Höschele

Landesreferent, Diakon
Experimentelle Bildungsräume und Jugendpolitik