ejw-Förderverein e. V.,

Pilgern für ehemalige und aktive Jugendreferentinnen und Jugendreferenten

Auf dem Jakobsweg von Tübingen nach Rottenburg

Klaus Schmückle
Klaus Schmückle
Gerd Gauss

Wir wollen mit euch, den ehemaligen und aktiven Hauptamtlichen gemeinsam unterwegs bleiben. Der Förderverein des EJW bietet dazu einen Pilgertag an. Wir freuen uns, dass wir Jürgen Rist als Pilgerbeauftragten und Diakon der Landeskirche für einen Pilgertag gewinnen konnten.

An diesem Tag möchten wir mit euch unterwegs sein, um eure Erfahrungen aus der Jugendarbeit wahrzunehmen und euch gleichzeitig als Förderer für die Jugendarbeit zu gewinnen, damit weiterhin junge Menschen offene Räume zur gelingenden Gestaltung ihres Lebens in der Jugendarbeit finden können.

Wir laden ein zum Pilgertag für ehemalige und aktive Jugendreferentinnen und Jugendreferenten von Tübingen nach Rottenburg um zusammen mit ehemaligen und aktiven Kolleginnen und Kollegen sich auf den Weg machen.

Viele pilgernde Menschen berichten von wohltuenden Wegerfahrungen. Auch in unserer Region sind deshalb Strecken neu ausgeschildert. Wir folgen den Wegweisern der gelben Muschel des Jakobsweges, einem langen Wegenetz, das sich bis in die Schweiz oder über das Kinzigtal ins Elsass zieht. Ein Weg, auf dem bereits jahrhundertelang Menschen unterwegs sind. Impulse zum Thema Pilgern werden uns auf dem Weg begleiten.

Unser Start des Pilgertages ist die Jakobuskirche in Tübingen.

Die Wanderroute führt zunächst über den Schlossberg hinauf zur Wurmlinger Kapelle und von dort aus weiter bis zu unserem Ziel nach Rottenburg. Nach einem inhaltlichen Abschluss im Dom von Rottenburg bleibt sicher noch etwas Zeit für einen Ausklang bei einer Tasse Kaffee. Anschließend fahren wir um ca. 15 Uhr mit dem Zug wieder zurück nach Tübingen (3 € pro Person).

 

Die Wanderstrecke beträgt ca. 12 km.

Die reine Wanderzeit beträgt ca. 4 Stunden.

Treffpunkt: 10:00 Uhr an der Jakobuskirche in Tübingen

Verpflegung

Selbstversorgung

Sonstige Leistungen

Pilgerbegleitung durch Jürgen Rist, Pilgerbeauftragten und Diakon der Landeskirche

Jürgen Rist

Diakon und Pilgerbeauftragter

Jürgen Kehrberger

Vorsitzender EJW-Förderverein, ehem. Fachlicher Leiter des EJWs im Ruhestand

Dieter Hödl

Kirchenrat i. R., Vorstandsmitglied EJW-Förderverein

Unterlagen / Download