Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Sport- und Freizeitheim Kapf

Pausenspiel-Mentoren-Kurs

Grundausbildung für Pausenspielmentoren

Dieser Kurs ist ein zentraler Baustein im Rahmen der Schülermentoren-Ausbildung, die mit einem Zerifikat abschließt.

Was bringt der Kurs?

  • Lernen sich selber mit Gaben und Stärken besser einzuschätzen
  • Erfahrungsaustausch in den verschiedenen Gruppen
  • Eine Menge Spaß in der Teamarbeit
  • Neue Ideen für Pausen-Aktionen
  • Leben in einer christlichen Gemeinschaft

Aus dem Programm:
  • Persönlichkeitstraining: Die eigene Person, Stärken und Schwächen kennen lernen. Was ich in ein Team einbringen kann.
  • Glaube live: Kreative Abendgebete, neue Lieder und Formen.
  • Action: Spiele selber erfinden und ausprobieren.
  • Spielpädagogik, Spiele anleiten, durchführen und Feedback geben.
  • Teamarbeit: Herausforderungen im Team meistern, mich in der Gruppe äußern lernen, meinen Platz finden.
  • Erfahrungsaustausch: Bewährte Aktionen einander vorstellen.
Verpflegung

Vollverpflegung

Unterbringung

In Mehrbettzimmern

Anreise

Die An- und Rückreise wird in jeder Gruppe mit der/dem Verantwortlichen geklärt. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Sonstige Leistungen

Preis inklusive Kursmaterial