Evangelisches Jugendwerk in Württemberg,

Führung Ausstellung Scholl (13.45 - 14.45 Uhr)

"wir wollten das andere"

LAPO Fuehrung
Genehmigung durch Ulmer Denkstätte
LAPO Fuehrung
Führung durch die gleichnamige Ausstellung.
Hans und Sophie Scholl gelten als Inbegriff für den Jugendwiderstad gegen das
Hitler-Regime.
Aber es gab auch noch andere Jugendliche, die wiederständig waren und sich selbst treu geblieben sind.
Die Ausstellung vermittelt Einblicke in das Leben der Jugendlichen von 1933 bis 1945.
Führung mit Dr. Andreas Lörcher.

Teilnahme an der Führung nur mit gültigem Einlass-Bändel.
Die Eintrittskarten sind an dem ausgewählten Infostand am
Tag abzuholen.