Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, EJW-Tagungszentrum Bernhäuser Forst

Reiserecht - Grundlagenseminar mit Rechtsanwalt Noll

Aktuelle Rechtsfragen für Freizeitveranstalter

Samuel Kümmel
Das Pauschalreiserecht wurde 2017 reformiert und muss ab 1. Juli 2018 umgesetzt und angewandt werden. Deshalb bietet das EJW in Kooperation mit "Kirche in Freizeit und Tourismus" sowie dem Landesjugendring Baden-Württemberg wieder ein Grundlagenseminar zum Reiserecht an. Als Referent konnte der ausgewiesene Fachanwalt Rainer Noll, Stuttgart, gewonnen werden.

Wer eine Reise tut, sollte wissen, auf was er sich einlässt. Egal ob Verein, Kirchengemeinde oder Werke. Das Recht ist stets Ihr Begleiter. Der Referent geht auf Fragen der Teilnehmer ein und bringt anschauliche Praxisbeispiele mit.

Folgende Themen werden im Grundlagenseminar behandelt:
  • Rechtsgrundlagen - aktuelle Entwicklungen
  • Grundbegriffe des Reiserechts und neue Rechtsprechung hierzu
  • Reiseausschreibung und Abschluss des Reisevertrages
  • Widerrufs-, Kündigungs- und Rücktrittsrechte
  • Grundlagen der Gewährleistung und Haftung / Versicherungen des Anbieters
Wenn die Organisation, für die man das Seminar besucht, nicht zur Evang. Landeskirche Württemberg gehört oder Mitglied beim Landesjugendring Baden-Württemberg ist, muss einen Aufschlag von 10 Euro bezahlen.
Verpflegung

Brezelfrühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee

Anreise

Eigenanreise, Anfahrtsbeschreibung unter: http://www.bernhaeuser-forst.de/kontakt/anfahrt/

Sonstige Leistungen

inkl. Tagungsunterlagen