Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Bergheim Unterjoch

Berufsbiografische Begleitung 2018-2019

Einstiegskurs der berufsbiografischen Begleitung

Aufbrechen oder bleiben? (Ab)warten oder handeln? Sicherheit oder Freiheit? Das sind einige der wichtigen Themen, die uns in persönlichen und beruflichen Entwicklungen begleiten. Dabei spielt der geistliche Weg, an dessen Anfang in der Regel die Berufung in den hauptamtlichen Dienst stand, eine zentrale Rolle.  
Wir wollen uns Zeit nehmen, diesen Fragen nachzugehen und dabei den eigenen Weg zu betrachten, Erfahrungsgemäß entstehen so neue Perspektiven für den bisherigen Dienst oder auch darüber hinaus.
    
In diesem Kompakt-Kurs und dem sich anschließenden zweiten Termin sind folgende Themenschwerpunkte vorgesehen:
  • Entwicklungschancen und -aufgaben im menschlichen Lebensfeld
  • Standortbestimmung im persönlichen und beruflichen Bereich mit Hilfe eines Biografie-Panoramas
  • Arbeit an biblischen Texten zum Thema
  • Das eigene Profil: Kompetenzen, Erfahrungen, Qualifikationen, Abneigungen, Schwächen, Ängste…
  • Visionen für die berufliche Zukunft und erste Schritte zu deren Umsetzung
  • Geistliche Übungen, Morgen- und Abendgebete
Termine:
Teil 1  
 5. – 7.11.2018   Bergheim Unterjoch, Bad Hindelang    
Teil 2
 29.1. – 30.1.2019  
 EJW-Bildungszentrum Bernhäuser Forst, Filderstadt

Leitung:
Helmut Häußler, EJW Personalreferent für Jugendreferenten/innen
Referent/in: Andrea Keck, Diakonin, Dipl.-Soz.-Päd. und Logotherapeutin


Anreise

Privat